outdoor kochkurs und teamaufgaben - teambuilding für leib und seele
Teamevent mit Outdoorkochkurs / Lagerfeuerküche und Event Disziplinen. Bogenschießen, Armbrust, Luftgewehr, Blasrohr, Zwille und Kelly Kettle Wasserkocher Challenge.

Firmenevent mit Event Disziplinen und Outdoorküche

Ein besonderes Teamevent konnte die Firma Kühne + Nagel in der Lüneburger Heide nahe Walsrode genießen. DIE ABENTEURER und BOGENFREUND haben ihr KNOWHOW zusammengeworfen und ein anspruchsvolles Event bestehend aus Outdoor Kochkurs und Team-Olympiade angeboten.

Das Tagesevent gestaltet sich auch in kulinarische Aktivitäten. Der Outdoor Kochkurs mit Sternekoch am Lagerfeuer wurde begleitet durch die Bogenfreund Disziplinen der Bogenfreund Olympiade. Bogenschießen, Armbrust, Luftgewehr, Zwille, Blasrohr und Kelly Kettle Holzwasserkocher Challenge.

Outdoor Kochkurs Teamevent mit zum Beispiel Bogenschiessen, Armbrust, Luftgewehr

Outdoor Kochkurs

Hier konnten die Teilnehmer mit DIE ABENTEURER Gourmet Erfahrungen in der Lagerfeuerküche sammeln. Echte Klassiker-Spezialitäten aus der Lagerfeuerküche gab es zu entdecken. Assado Geflügel und Kaninchen, Flammlachs, Hirschbraten und Gemüse aus dem Dutch Oven Feuertopf, Bannock Fladenbrot mit gegarter Ananas, Schoko-Grillbananen und Stockbrot. Die große und reichhaltige Auswahl begeisterte alle und machte jeden mehr als satt.
In der Getränkebar durfte zwischen verschiedene erlesene Whisky-Sorten, Wein, Bier, Verdauungsschnäpsen, Cowboy-Kaffee, Tee und Wasser ausgewählt werden.

BOGENFREUND TEAMEVENT OLYMPIADE

Das Bogenschießen auf eine 40m entfernt stehende Mark-Zielschiebe mit FluFlu-Bremspfeilen ließ mittelalterliches Schlachtenfieber nachempfinden. Bereits nach einer kurzen Einweisung konnten die TeilnehmerInnen die ersten Pfeile auf der Scheibe platzieren. Bei dieser Disziplin kann das Gefühl mittelalterlicher Schlachten nachempfunden werden. Denn schon damals verdunkelten die Pfeilwolken den Himmel.

Bei der Kelly Kettle Wasserkocherchallenge galt es in kurz möglichster Zeit Wasser durch den Einsatz von Magnesium-Feuerstarter, Messer, Kienspan und Reisig zum Kochen zu bringen. Ein Riesen-Spaß nicht nur für große Outdoorer.

Das Luftgewehrschießen mit schallgedämpften Luftgewehren bereitete besondere Überraschungsmomente. Hier durften neben den klassischen Papierauflagen mit Ringen natürlich auch Umklappziele wie die Metallwidder und die “Biathlon”-Blackdot-Ziele nicht fehlen. Für ein besonderes Überraschungsmoment sorgten die Firebird Airflash Explosivziele. Diese explodierten mit lautem Knall, Rauch und Lichtblitz. Dies ließ die uneingeweihten Schützen verduzt dreinschauen, wie im folgenden Video zusehen ist:

Als besonderes Highlight der Bogenfreund Olympiade gilt auch immer das Armbrust-Schießen. Die Bolzengeschwindigkeiten variieren zwischen 250-330 km/h. Es stehen Recurve- und Compoundarmbrüste zur Verfügung. Versossen wurden LED-Leuchtbolzen, die eine leichte und schnelle Trefferaufnahme ermöglichten.

Beim Zwillen- und Blasrohrschießen ist ein genaues Auge und eine ruhige Hand gefordert. Die Teilnehmer konnten perfekt die Blasrohrnadeln und Stahlkugeln auf den Zielen platzieren. Beim Blasrohr-Schießen standen 3D Tiere und Spezial-Lamellenscheiben zur Verfügung. Das Zwillenschießen erfolgte auf Fangkästen mit Gummi-Tellern.

FAZIT

Die Kombination aus gemütlicher und rustikaler Atmosphäre, reichhaltigem Essen und Trinken und verschiedenen Teamdisziplinen inkl. Wettkampf bieten ein besonderes Event für die Teilnehmer und machen das Teamevent zu einem unvergeßlichem Erlebnis mit hohem Spaßfaktor.

Categories:

No responses yet

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.