Wieder ein Bogen vom Bogenfreund …

Vor kurzem gab es wieder einen besonderen Moment für den Bogenfreund:
eine Bogenübergabe.

Dabei handelte es sich nicht um einen gewöhnlichen Bogen, sondern einen Custom Bogen von BYBEIERGERMANY, den Aquila Jagdrecurve.

Ein Custom Bow mit Widmung

Der Aquila entspricht dem aktuellsten Stand der Bogenbautechnik. Das Mittelteil besteht aus Ulme mit Zierlaminaten aus Bambus und Räuchereiche, die Front-Overlays aus 3-Schicht verleimtem Micarta, die Wurfarme aus mit Olivenholz belegtem Bambus. Sehne übrigens Fast Flight – und das merkt man auch sofort!

Dieser extrem kurze Recurvebogen (nur 52“) läßt sich überraschend weich ziehen und liegt aufgrund der Form des Griffstücks sofort auf dem richtigen Druckpunkt in der Bogenhand. Er wirft mit einer beeindruckenden Effizienz und ließ Karel sofort da anknüpfen, wo er mit seinen früheren Bögen (Martin Venom, Martin Mamba) aufgehört hat. Bereits die ersten Schüsse lagen gut und präzise in der Gruppe.

Ein Custom Bow? Was bedeutet das?

Limitierte AUflage - pro Jahr werden nur 2oo Stück gebaut!

BYBEIERGERMANY verfügt über viele Jahre Erfahrung im Design und Bau von Bögen. Seit 2011 rundet hier die Custom Bow Serie mit 4 Recurves und 4 Langbögen das Portfolio der renommierten Bogenmanufaktur ab. Alle Bögen dieser Serie werden individuell auf die gewünschten Vorgaben des Bogenschützen gefertigt. Wenn Du zum Beispiel einen Auszug von 30“ besitzt und damit ein Zuggewicht von 40 lbs ziehen möchtest, dann wird der Bogen auch genauso gebaut.

Karel hatte sich bei einem Auszug von 28“ für 55 lbs entschieden. Erhalten hat er dann 54 lbs. 1 lbs Toleranz sei den Bogenbauern auch erlaubt, schließlich ist es eine echte Kunst und erheblicher Aufwand so auf den Punkt zu produzieren.

Fazit:
Ein gut gebauter Bogen auf sehr hohem Niveau. Schnell, präzise, schöne Optik. Ein echtes Kraftpaket mit weichem Auszug. Karel war sofort nach den ersten Schüssen begeistert – da bleiben keine Fragen offen!

Aquila Recurvebogen von BYBEIERGERMANY

Dieser Beitrag wurde unter By Beier Germany abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Wieder ein Bogen vom Bogenfreund …

  1. Pingback: Danke für das Lob | bogensport-by-beier.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *