Zielscheiben: Strohscheibe und Ethafoamscheibe, Pfeilfangnetz

Traditionell, gebundene Strohscheiben

Strohscheiben in unterschiedlichen Stärken

Der Urtyp unter den Zielscheiben. Das Naturmaterial versprüht mittelalterlichen Charme. Die Stopp-Wirkung ist abhängig von der Dicke.

Durch die parallele Ausrichtung der Strohfasern werden die Pfeile geschont und sind auch wieder leicht aus der Scheibe zu ziehen.

Die Fertigung erfolgt durch Beier selbst. Hierfür wird extra angebautes Stroh mit langen Halmen verwendet. Die Scheiben sind unbehandelt und leicht zu tragen.

Ein Naturprodukt das überzeugt!

Erhältliche Strohscheiben

65 x 6cm: bis Zuggewichte von ca. 20 lbs, 37,50 EUR, zur Bogenkammer
80 x 8cm: bis Zuggewichte von ca. 30 lbs, 44,95 EUR, zur Bogenkammer
80 x 15cm: bis Zuggewichte von ca. 50-60 lbs, 104,95 EUR, zur Bogenkammer
110 x 10-11cm: bis Zuggewichte von ca. 40 lbs, 74,50 EUR, zur Bogenkammer

Achtung:diese Aussagen gelten für Holzpfeile mit 11/32“ Durchmesser. Leichtere und schnellere Carbon-Pfeile können hier vereinzelt durchschlagen. Für hoch effiziente Bögen und Pfeile empfehlen sich eher Etha-Foam Scheiben.

ETHAFOAM: Effektive und pfeilschonende Zielscheibe für hohe Zuggewichte

Ethafoamscheibe in unterschiedlichen Größen

Seit der Entdeckung des Ethafoam als Zielscheibenmaterial gibt es unter den Bogensportanhängern keine beliebteren Scheiben, denn sie sind leicht und effektiv zugleich.

Die Konstruktion erfolgt in Sandwichbauweise und ermöglicht somit eine optimale Abstimmung auf hohe Zuggewichte. Selbst von Compound-Bögen mit hohen Zuggewichten abgeschossenen Pfeile werden zuverlässig abgebremst und lassen sich auch entsprechend einfach wieder herausziehen.

Außen 220er Ethafoam, die Wechselmitte aus 400 + 700er – das ist das Patentrezept für optimale Bremswirkung bei wenig Gewicht.

Mehr Infos zu den Ethafoamscheiben von by BEIER GERMANY im Blog des kleinen Wildnissportlers

Weiterführende Informationen zu den Ethafoam Zielscheiben

 

Erhältliche Modelle

70 x 20cm; 3,3 kg; 125,95 EUR, zur Bogenkammer
90 x 20cm; 5,3 kg; 164,95 EUR, zur Bogenkammer
125 x 20cm; 8,8 kg; 259,95 EUR, zur Bogenkammer
Wechselmitte 28 x 15cm; passend für 70, 90 und 125; 28 EUR

Pfeilfangnetz und -matte

 

Netz und Matte als Pfeilfang

Es wird immer wieder einmal passieren, daß Dir ein Pfeil neben das Ziel oder die Scheibe gerät. Ein Pfeilfang hinter dem Ziel fängt „irrgeleitete“Pfeile ein und schont das Material.

Im Sortiment von Beier ist der wohl bekannteste Pfeilfang das extra verstärkte Netz (3,50 x 2,85m), welches als Set, Preis 169,00 EUR, zur Bogenkammer eine schnelle und einfache Installation im eigenen Garten ermöglicht. Nach eigenen Versuchen stoppt dieses Netz Holz- und Carbonpfeile, die mit einem effizienten Recurve mit 30 lbs Zuggewicht abgeschossen werden.

Wer mit mehr lbs schießt, sollte das Netz doppelt legen oder sich die hocheffiziente Pfeilfangmatte (2,10 x 1,10m), Preis 199,95 EUR, zur Bogenkammer zulegen. Pfeilgeschwindigkeiten bis 303 feet/s werden hier noch abgefangen. Durch ein Schlaufensystem lassen sich mehrere Matten miteinander kombinieren.

Dieser Beitrag wurde unter Produktvorstellung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *