Longlife 3D Ratten – Erfahrungsbericht

Beliebte 3D Tiere von Longlife: die Sitzende Ratte und die Bisamratte

Heute eine kurze Zusammenfassung aus fast 2 Jahren Einsatz bei Bogenevents: die Longlife 3D Ratten

Diese beiden 3D Ziele sind seit dem Start des Bogenfreunds immer dabei gewesen. mitunter haben sie es nicht immer leicht, da sie aufgrund ihrer kleinen Größe als besondere Herausforderung gelten.

"Stachelratten" nach den letzten Schüssen

Am Anfang eines Bogen-Events können sie noch eine ruhige Kugel schieben. Die Event-Teilnehmer sind größtenteils noch nicht von ihren Schießkünsten überzeugt und trauen sich noch nicht so richtig bzw. keine oder keiner möchte die/der Erste sein, der an ihnen vorbeischießt.

Doch so ruhig es für die Longlife sitzende Ratte und die Longlife Bisamratte am Anfang immer daher geht, umso härter wird es für sie gegen Event-Ende, wenn die ersten Runden „Bogenwettkampf unter Bogenfreunden“ absolviert wurden. Jetzt geht es ihnen bei der Punktejagd meistens erst so richtig an den Kragen und laut sind die Rufe des Schützen und der Mitstreitern bei Treffern.

Fazit

Für Bogen-Events, Turniere oder den eigenen Schießstand im Garten ein nette Abwechslung und Herausforderung beim Bogenschießen. Halten erstaunlich lange. Der Bogenfreund verwendet immer noch seine ersten Ratten (Zuggewicht der Bögen bei den Events 20-30 lbs)!

Dieser Beitrag wurde unter Produktvorstellung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *